Open-Air-Theater unter Burgzinnen

Burgfestspiele in Hausach und Hornberger Freilichtbühne laden zu Open-Air-Vergnügen ein.

2017 steht bei den Hausacher Burgfestspielen "Till Eulenspiegel" auf dem Programm
2017 steht bei den Hausacher Burgfestspielen "Till Eulenspiegel" auf dem Programm

Er zieht als Narr durchs Land und führt auch bei den Burgfestspielen auf Burg Husen die Leute an der Nase herum – Kinder mit lustigen Streichen und Erwachsene mit einer poetisch-bissigen Komödie. Zwischen dem 15. und 30. Juli gibt es in der Burgruine bei Hausach im Schwarzwälder Kinzigtal fünf Mal „Till Eulenspiegel“ für Erwachsene und drei Mal für Kinder.

Auf der Freilichtbühne in Hornberg beginnt schon am 1. Juli das „Hornberger Schießen“. Bis zum 27. August ertönt an sechs Terminen unter dem Schlossberg das „Piff-Paff“ der Bürger zur Begrüßung ihres Landesherren, nachdem sie zuvor ihr ganzes Pulver verschossen hatten. Bei sechs weiteren Open-Airs wird Wilhelm Hauffs Räuberpistole „Das Wirtshaus im Spessart“ als kurzweiliger Theaterspaß in Szene gesetzt. Für die kleinen Märchenfans heißt es an neun Terminen zwischen dem 28. Juni und 22. Juli „Rabatz im Zauberwald“. Die Eintrittspreise zu den Veranstaltungen liegen zwischen 9 und 16 Euro für Erwachsene und für Kinder bei 6 Euro. Infos und telefonische Reservierung unter Tel. 07831 7975, www.burgfestspiele-hausach.de und Tel. 07833 79322, www.freilichtbuehne-hornberg.de.  

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Tel.: 07834 / 23 800 90
Fax: 07834 / 23 800 06

post@schwarzwald-kinzigtal.info