Einstimmung auf die Weihnachtszeit: Weihnachtsmärkte und Weihnachtsdorf

Weihnachtsbummel im oberen Schwarzwälder auf dem Weihnachtsmarkt zwischen Schwarzwaldhöfen im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof und im Weihnachtsdorf der Glasbläsermanufaktur Dorotheenhütte.

Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof inmitten alter Schwarzwaldhöfe
Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof inmitten alter Schwarzwaldhöfe

Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Geschmückte Tannenbäume in Fachwerkstädtchen, kleine Weihnachtsmärkte, Chöre und Musikanten zwischen alten Schwarzwaldhöfen – Advent im Schwarzwälder Kinzigtal ist ein stimmungsvoller Auftakt für die Weihnachtstage. Beim nächtlichen Umgang der Steinacher "Klausebigger" zu Nikolaus oder von Nikolaus mit seinem "Biggeresel" in Haslach lebt Schwarzwälder Brauchtum auf. Der Weihnachtsmarkt im  Freilichtmuseum Vogtsbauernhof und die Waldweihnacht des Schwarzwaldvereins in Wolfach setzen adventliche Akzente. In der Glasmanufaktur Dorotheenhütte leuchten unzählige Weihnachtsbäume und rund 20 Weihnachtskrippen unter einem glitzernden Sternenhimmel. Termine unter Tel. 07834 23800-90, www.schwarzwald-kinzigtal.info.   

Besondere Kulisse

Weihnachtsmarkt zwischen 400 Jahre alten Schwarzwaldhöfen

Im faszinierenden Ambiente uralter Schwarzwaldhöfe hat dieser Weihnachtsmarkt einen ganz besonderen Reiz: Vom 15. bis 17. Dezember bieten Kunsthandwerker, Bauern und heimische Produzenten im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof im Kinzigtal regionale Erzeugnisse an. Die kleinen Hütten vor den mächtigen Höfen ziehen jedes Jahr Tausende Besucher in ihren Bann. Die Gebäude des beliebten Freilichtmuseums bleiben allerdings geschlossen. Die Öffnungszeiten für den Weihnachtsmarkt nennt die Internetseite www.vogtsbauernhof.de.  

Weihnachtszeit im Weihnachtsdorf

„Lebende Krippe“ an der Dorotheenhütte Wolfach

Die Dorotheenhütte in Wolfach ist die letzte aktive Glasbläsermanufaktur im Schwarzwald. Im „Weihnachtsdorf“ lassen sich über 50 kunstvoll gefertigte Baumschmuckserien und mehr als 90 verschiedene Christbaumkugel-Serien kaufen. Vor der Dorotheenhütte wartet vom 1. Dezember bis 7. Januar eine Krippe mit lebensgroßen Figuren und echten Schafen auf die Besucher. Für die Kinder kommt am 10. Dezember der Nikolaus und verteilt in der Dorotheenhütte süße Geschenke an die Kleinen. Die Glashütte im Schwarzwälder Kinzigtal ist täglich (außer 25. Dezember und 1. Januar) von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Familienkarte kostet 12 Euro. Details unter Tel. 07834 83980, www.dorotheenhuette.de.

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Tel.: 07834 / 23 800 90
Fax: 07834 / 23 800 06

post@schwarzwald-kinzigtal.info