Schnurren und Schnaigen

Abends müssen Gäste in den Kneipen und Gaststätten im Kinzigtal mit Allerlei rechnen – zumindest wärend der Fastnacht.

Beim Schnurren und Schnaigen lassen die Darsteller das vergangene Jahr auf närrische Weise Revue passieren.
Beim Schnurren und Schnaigen lassen die Darsteller das vergangene Jahr auf närrische Weise Revue passieren.

Nach den Umzügen „schnurren“ Narren durch die Lokale und „schnaigen“ von den Tellern und Gläsern der Gäste. Sie tragen närrische Sprüche und Gedichte vor, fordern die Gäste zu einem „Tänzle“ und wollen dafür etwas vom Essen und Trinken auf dem Tisch abbekommen.

Besonders gepflegt wird das „Schnurre und Schnaige“ in Gengenbach (1./2. März), in Zell am Harmersbach (1. März), in Hausach (22. Februar), in Haslach und Wolfach (23. Februar).

Weitere Termine nennt der Flyer „Schwarzwälder Fastnacht 2014“ unter www.kinzigtal.com.

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Tel.: 07834 / 23 800 90
Fax: 07834 / 23 800 06

post@schwarzwald-kinzigtal.info