Närrische Erquickung aus dem Fass

Wenn die „Fässlemänner“ am Hahn drehen, kommt Erquickendes raus: Mit etwas Glück gibt es für die Zuschauer Wein oder Wermut aus dem „Ranzen“.

Die Haslacher Ranzengarde mit ihren bauchigen Weinfässern ist einzigartig in der schwäbisch-alemannischen Fasent.
Die Haslacher Ranzengarde mit ihren bauchigen Weinfässern ist einzigartig in der schwäbisch-alemannischen Fasent.

Die Haslacher Ranzengarde mit ihren bauchigen Weinfässern ist einzigartig in der schwäbisch-alemannischen Fasent. Beim Straßenumzug am 2. März ab 14 Uhr ziehen sie mit einem wild hüpfenden Hahn, dem Storch, einem riesenköpfigen Ehepaar, mit Hanselnarros und Schellenhansel durch das mittelalterliche Städtchen. Die Holzplättchen an den Fingern der Klepperleskinder, Pauken und Blechmusik geben den Takt vor.

Infos bei der Tourist-Info Haslach, Tel. 07832 706170 und unter www.narrenzunft-haslach.de.

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Tel.: 07834 / 23 800 90
Fax: 07834 / 23 800 06

post@schwarzwald-kinzigtal.info