Ganz oben im Kinzigtal: der Teisenkopf bei Schenkenzell

An der Fernwanderroute "Mittelweg" liegt der 764 Meter hohe Teisenkopf.

An der Fernwanderroute "Mittelweg" liegt der 764 Meter hohe Teisenkopf.
An der Fernwanderroute "Mittelweg" liegt der 764 Meter hohe Teisenkopf.

An der über 100 Jahre alten Fernwanderroute „Mittelweg“ liegt auf einem Bergsporn über dem oberen Kinzigtal der Teisenkopf. Obwohl der holzverkleidete Turm auf dem 764 Meter hohen Teisenkopf nur sieben Meter hoch ist, bietet er Fernblicke auf die Schwäbische Alb im Osten, über den mittleren Schwarzwald bis zu den Vogesen. Die Turmhütte ist auch über die 26 Kilometer lange „Kleine Mosersteinrunde“ ab Schiltach zu erreichen.

Mit 15 anderen Wandervorschlägen und Einkehrmöglichkeiten ist die Tour in der Broschüre „Wanderzeit in Schiltach und Schramberg“ beschrieben. Zu beziehen ist sie bei der

Touristinfo Schiltach

Tel. 07836 5850

www.schiltach.de  

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Tel.: 07834 / 23 800 90
Fax: 07834 / 23 800 06

post@schwarzwald-kinzigtal.info