Dreiräder für barrierefreie Entdeckertouren zu zweit

Der Kinzigtalradweg führt barrierefrei 65 Kilometer weit von Alpirsbach nach Offenburg quer durch den Schwarzwald. Auch viele Seitentäler sind barrierefrei erschlossen.

Ideal für Familien mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer - der barrierefreie Kinzigtal-Radweg
Ideal für Familien mit Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer - der barrierefreie Kinzigtal-Radweg

Der barrierefreie Kinzigtal-Radweg ist jetzt noch leichter für Entdeckertouren im Schwarzwald zu nutzen: In Haslach lassen sich zwei verschiedene integrative Modelle von Elektro-Rädern leihen. Beim „Draisin plus“ kann ein Rollstuhl vor dem Fahrer angekoppelt werden, beim „Twister“ sitzt der behinderte Mitfahrer gut gesichert neben dem Radler. Die Leihgebühr beträgt pro Tag 20 Euro, pro Wochenende 50 und pro Woche 100 Euro. Der Kinzigtalradweg führt barrierefrei 65 Kilometer weit von Alpirsbach nach Offenburg quer durch den Schwarzwald. Auch viele Seitentäler sind barrierefrei erschlossen.

Die Räder können ausgeliehen werden über den „Club 82“ in Haslach, Tel. 07832 99560, www.club82.de.

Weitere Infos und einen Flyer zum Kinzigtal-Radweg gibt es bei
Kinzigtal-Tourismus
Tel. 07832 706170
www.kinzigtal.com

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal e.V.
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Tel.: 07834 / 23 800 90
Fax: 07834 / 23 800 06

post@schwarzwald-kinzigtal.info